Traditionelles Yoga

In diesem Kurs praktizieren Sie traditionelles Yoga: Mantras, Asanas, Atemübungen (Pranayama), Konzentrations- und Entspannungstechniken. Ganz traditionell wird Yoga sehr meditativ praktiziert. Es führt zur geistigen und körperlichen Entspannung und Bewusstseinserweiterung. Wer möchte mehr körperbezogen üben, wird sicherlich Yoga Lektionen dienstags um 19:30 Uhr bevorzugen, da es dort intensivere Asana Übungen angeboten werden. Eine Yoga Lektion dauert 90 Minuten und ist wie folgt aufgebaut: 

  • Kurzvortrag über Yamas / Niyamas / Yoga Psychologie / Yoga im Alltag
  • Einstimmung mit / ohne Mantra
  • aktivierende Atemübungen
  • Sonnengruß mit / oder Mantra (langsam und in Kombination mit vom Verstand geleiteten Atmung)
  • Yogastellungen (Asanas)
  • beruhigende Atemtechniken
  • Tiefe Entspannung / Meditation

Yoga wirkt nachhaltig, braucht aber Zeit bis diese Wirkung sichtbar und fühlbar wir. Sie entfaltet sich mit der Zeit. Besuchen Siemindestens 20 bis 30 Lektionen, um einen gewissen Rhythmus und das Gefühl für Yoga zu entwickeln. Für einen optimalen Einstieg empfehlen wir zuerst die Teilnahme an dem Yoga Start Kurs, der mittwochs von 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr statt findet. 

Anmelden